Mannschaftsfoto 1024x768 - Dritte feiert ersten Saisonsieg

Dritte feiert ersten Saisonsieg

Groß war die Freude nach dem Abpfiff bei unserer 3.Herren! Mit einem 28:20 Auswärtserfolg beim Königsborner SV feiert unsere Dritte ihren ersten Punktgewinn in der 2.Kreisklasse. Besonders erfreulich dabei ist, das dies mit nur sieben Spielern gelang.

Unsere Dritte musste am Samstag mit einer Rumpftruppe von gerade einmal sieben Spielern zum Duell mit dem Königsborner SV antreten. Da hieß es von Beginn an Ressourcen sparen. Das gelang unseren Herren, auch wenn das dazu führte, dass das Spiel nicht sonderlich schnell und dynamisch wirkte. Auch im Energiesparmodus konnte man die Gastgeber gut in Schach zu halten und kurzfristig sogar auf zwei Tore davonzuziehen. In die Pause ging es dann mit einer hauchdünnen 11:10 Führung für unsere Herren.

In die zweite Hälfte startete unser Truppe dann etwas holprig, fing sich aber schnell und ging in der 38. Minute wieder in Führung. Aus einer jetzt gut stehenden Defensive gelangen einige Tempogegenstöße, mit denen man auf 18:15 und später auf 20:16 erhöhen konnte. Kurz vor Schluss profitierte die Truppe dann zusätzlich noch von mehreren Zeitstrafen gegen die Gastgeber.

28:20 lautete der Endstand aus Sicht unserer Herren, die damit die rote Laterne in der Tabelle gleich in Königsborn lassen konnten.

Am kommenden Wochenende erwartet man dann Zuhause die Reserve der HSG Soest.

SVE: Feldmann, Kutscha(10), Kellermann(7), Möbius(5), Range(4), Faust(1), Völker(1)

 

Scroll to Top